Winter auf der Insel

Silvester auf Fehmarn 2016

Fröhliches neues Jahr euch allen! Es war wunderbar, sonderlich, unglaublich und großartig. Kurzum, es war unser zweites Jahr als Fehmarn-Online Angebot für euch. Nun laßt uns gemeinsam daran arbeiten in ein Neues starten und, daß es noch besser wird als das Letzte. Laßt uns anstoßen auf die Erfolge, die wir auf der Insel zu verzeichnen hatten, auf die Verhinderung des Industriegebietes, auf die gewonnenen Veranstaltungen, auf die Erfolge im Naturschutz, den frischen Wind beim TSF. Laßt uns den Charakter von Fehmarn bewahren wie er ist und die Segel stellen für ein noch erfolgreicheres 2016.

Feuerwerk im Sund

Eindrücke von der Silvesterfeier am südstrand

Am Südstrand wurde bereits ab 22:00 Uhr mit Musik vom DJ und vielen Gästen das Jahr 2016 erwartet. Für alle, die diese Veranstaltung verpasst haben, das Video liefert einige Eindrücke von dem Silvester-Südstrand-Event.

Anbaden im neuen Jahr ist schon eine Tradition

Anbaden auf Fehmarn am 3. Januar 2016

So sieht Anbaden 2016, in den kalten Fluten der Ostsee, aus.

Foto: Ronald Rausch


Das war 2015 in Bildern

Der Photograph Holger Fährmann zeigt uns seinen spektakulären Rückblick auf die Insel und das Jahr 2015. Die großartigen Bilder mit wunderschöner Musik unterlegt eröffnen einen einzigartigen, geradezu märchenhaften Einblick in die Bildgestaltung des Photographen und die Welt auf Fehmarn.

Impressionen Fehmarn 2015

Impressionen Fehmarn 2015 - wer möchte darf es gerne teilen.P.S. Im Video bitte "Hohe Auflösung" aktivieren.www.holgerfaehrmannphotography.com#Fehmarn

Posted by Holger Fährmann Photography on Sunday, 20 December 2015

Die stürmische Geschichte des sechsten Kontinents

Die Buchankündigung „Insel Fehmarn – Die stürmische Geschichte des sechsten Kontinents“ sorgte in den letzten Tagen des Jahres 2015 für einiges an Aufsehen in den „sozialen Medien“.

 

Die Aufbereitung der Geschichte der Insel bzw. deren Chronik und so manche spannende, in Vergessenheit geratene Story wird in diesem Buch ebenso angekündigt, wie die Bilder der Burg Glambeck Rekonstruktion und so manch andere Foto-Rarität. Scheinbar ist das Interesse an einer geschichtlichen Veröffentlichung über die Insel sehr groß. Das freut uns außerordentlich, da wir ja auch ein paar Veröffentlichungen zur Geschichte gemacht haben.

 

Auch den offiziellen Fehmarn Sundbrücken-Retter Aufkleber kann man dort online bestellen. Zur Saison hin wird es auch auf der Insel ein paar Geschäfte geben, die den Soli-Sticker führen. Zu finden ist die Gruppe der Sundbrücken-Retter hier.

 

Die Facebook-Seite von Fehmarn Buch ist hier nebenstehend zu finden und die Internet-Seite ist auch ganz einprägsam…

http://www.FehmarnBuch.de

Insel Fehmarn Buch - Die stürmische Geschichte des sechten Kontinents

gute ResonanZ auf Die Burger Weihnachtswochen

 Wir stellten auf Facebook die Frage: „Nachdem heute der letzte Tag der Burger Weihnachtswochen ist… wie hat euch unser Markt gefallen?“

 

Die Rückmeldungen waren sehr schön zu lesen und ein dickes Lob für den Veranstalter. Einige Optimierungen wurden auch seit dem ersten Markt bereits umgesetzt, doch es waren ein paar Besuchern zuviel Glühwein und zuwenig Kunsthandwerk in den Buden vertreten.


„Handwerkskunst und Weihnachtsartikel gehören natürlich zu einem Weihnachtsmarkt… Ich will dem Veranstalter nicht vorgreifen, aber seid sicher, dass daran gearbeitet wird. Jedes Feedback ist wichtig!“

Ein guter Mix im Angebot ist natürlich wichtig, und mit diesen Hinweißen sind wir in der Lage die Weihnachtswochen auf Fehmarn noch besser zu gestalten. Das Feedback konnten wir dem Veranstalter direkt zukommen lassen. Auch einer der Aussteller hat sich direkt zu Wort gemeldet und zeigte sich über die Vorschläge angetan.

Und so sind wir gespannt wie die Burger Weihnachtswochen 2016 verlaufen werden. Bis dahin ist aber noch genügend Zeit, um diese vorzubereiten und sich in der Sommersaison die Sonne auf den Pelz brennen zu lassen. Doch jetzt haben wir erstmal den Wintereinbruch zu feiern. Wir wünschen allen ein frohes neues Jahr und viel Spaß bei den frostigen Temperaturen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Sophia Fleitas (Sonntag, 22 Januar 2017 12:44)


    Wonderful goods from you, man. I've understand your stuff previous to and you're just too wonderful. I really like what you have acquired here, really like what you're saying and the way in which you say it. You make it enjoyable and you still care for to keep it smart. I can not wait to read much more from you. This is really a terrific web site.